Auszug aus der Projekthistorie

Reisekonzern – Hannover – Treasury-Projekt

Ausgeübte Tätigkeiten:

  • Technische Beratung im Bereich der Prozess- und Datenintegration der Treasury-Systeme SAP CFM, ThompsonReuters, 360T, SWIFT, EMIR und X-MAP / Anforderungsdefinition / Umsetzung für Integration der Systeme / Definition der Schnittstellenprozesse
  • Entwicklung und Customizing in SAP CFM, BP, FI und BCM / Automatisierung des Zahlungsverkehrs / Automatisierung der Deal-Confirmation
  • Design und Entwicklung von Add-Ons (SWIFT-Integration/STP/Korrespondenz) in zusammenarbeit mit den Businessbereich
  • Einführung einer neuen Unternehmens BIC inkl. Einrichtung und Abstimmung mit den Service-Providern
  • Steuerung und Abstimmung der Schnittstellenpartner
  • Unterstützung Fachlich/Technisch in Workshops und Planungsrunden etc. / Unterstützung von Test und Go-Live

Bank – Frankfurt – AML Projekt

Ausgeübte Tätigkeiten:

  • Businessanalyse im Bereich Prozess- und Datenintegration der Banksysteme mit Actimize 8 / Anforderungsdefinition für Kundenerweiterungen im Actimize / Definition der Schnittstellenprozesse
  • Fachliche Konzeption der Prozess- und Datenintegration zwischen den Banksystemen und Actimize für die Customer Due Dilligence (CDD/KYC) und Anti Money Laudering (AML) Monitoring Prozesse
  • Abstimmung der übergreifenden Themen/Abhängigkeiten (Abhängige Projekte etc.)
  • Aufsetzen der Workshops und Planungsrunden etc.

Bank – Eschborn – Fusionsprojekt

Ausgeübte Tätigkeiten:

  • Verantwortlich für die Fachkonzeption (Business Analyse) Aktiv (Abstimmung inhaltlicher Leitplanken, Prozessmodellierung, Leistungsbeschreibung für IT) mit den Schwerpunkt Business Partner Management und Kundenkommunikation
  • Fachliche Konzeption und Steuerung zusammen mit Business der Kundenkommunikation und der Erfüllung der Regulatorischen Anforderungen (KYC, Kundensteuer, FATCA, CRS, Compliance, Schriftverkehr, Schufa, Kontenevidenzdatei, Verbünde nach §§13/14 KWG)
  • Abstimmung der übergreifenden Themen/Abhängigkeiten (Abhängige Projekte etc.), Aufsetzen der Workshops und Planungsrunden etc.

Leasinggesellschaft – Bad Homburg – Produkteinführung

Ausgeübte Tätigkeiten:

  • Erstellung von Konzepten für die Abbildung des Restwertgarantiemodells sowie weiterer Garantieformen im SAP-CML (Customizing allgemein) / Erstellung von Konzepten für die Schnittstellenanbindung an ERP-Systeme Dritter
  • Customizing SAP-CML / BP / FI (Integration FI-CML, Zahlungsverkehr, Debitoren etc.) / Konzeptioneller Entwurf von Programmen/Reports/Dynpros
  • Fachliche Workshops mit dem Kunden – Abstimmung mit den Geschäftsprozessen des Kunden Durchführung von Integrations- und Migrationstests / Support und fachliche Unterstützung der hausinternen Refi-Sachbearbeitung

Versicherung – Schweiz/Frankreich – Einführung neues SAP Hauptbuch

Ausgeübte Tätigkeiten:

  • Teilprojektleitung / Konzeption und Implementierung der CFM Inhouse-Treasurylösung der SCOR im zentralen SAP System zum weltweiten Rollout auf Basis New-GL. Weltweiter Rollout der Lösung in die diversen HUB’s der SCOR mit der EinführungsmanagementAbstimmung der übergreifenden Themen
  • Überleitung der Daten nach IFRS und Local GAAP
  • Steuerung des Cutovers im Kontext der Treasury-Migration

Onlinehändler – Berlin – Einführung SAP als ERP System

Ausgeübte Tätigkeiten:

  • Teilprojektleitung für Zahlungsverkehr und SAP BCM-Einführung sowie Unterstützung im Bereich Financial Supply Chain
  • Konzeption und Implementierung des SAP Bank Communication Managements (Freigabeprozesse/Medienerstellung/EKTO-Anbindung) und Anbindung diverser Bank-ZV-Verbindungen via EBICS/PI. Anbindung Paypal etc
  • Konzeption der zukünftigen Treasury-Lösung, Durchführung von Workshops zur Anforderungsanalyse für Exposuremanagement, FX Absicherung, Steuerung der Liquidität/Kreditlinienmanagement etc.

Bank – Potsdam – Migration Zahlungsverkehr

Ausgeübte Tätigkeiten:

  • Konzeption und Anbindung des Zahlungsverkehrs an die Deutsche Bundesbank via TARGET2 sowie Swift für den Interbankenverkehr – Verantwortlich für alle Themen im SAP-Umfeld des Kunden. Einführungsmanagement und Cutover-Planung für die Umstellung des Zahlungsverkehrs von WestLB auf Bundesbank und Swift
  • Steuerung des Cutovers im Kontext der Zahlungsverkehrs-Umstellung SAP

Leasinggesellschaft – Bad Homburg – Einführung SAP FDM

Ausgeübte Tätigkeiten:

  • Teilprojektleitung für die Schnittstellenanbindung/Migration der Partnerdaten in SAP / Anbinden diverser vorgelagerter und nachgelagerter Systeme über Schnittstellen
  • Projektleiter Einführung von SAP SYM. Projekt- und Rolloutmanagement inkl. Cutover-Planung/Management für die Migrationsbestandteile
  • Fachliche Workshops mit dem Kunden / Konzeption/Customizing des Systems / Konzeption/Design der Applikation sowie der Schnittstellen / Customizing SAP SYM, SAP-CML / Migration des Altbestandes des Hostsytems nach SAP SYM